Weil ich mich so freue das es fast ohne Probleme geklappt hat muss ich doch gleich mal die ganze Welt dran teilhaben lassen.

Ich habe mir heute Mac OS X 10.6 – Snow Leopard installiert.

Ich weiss, wenn man einen Mac sein eigen nennt dann ist das keine Nachricht wert, aber ich habe einen ganz normalen PC.
In den vergangenen Jahren habe ich schon öfter probiert mir eine sogenannte Hackintosh Version zu installieren, aber leider hat das nie geklappt und wenn dann war die Kiste hoffnungslos überfordert.

Vorige Woche habe ich meinen PC aber ein Hardware-Update gekönnt und im Zuge dessen gleich darauf geachtet das ich mir Mac fähige Hardware kaufe …. Also ein Motherboard mit IntelChipsatz und Intelprozessor. Jetzt hätte es nur noch an meiner Grafikkarte scheitern können (ATI Radeon X1650 | 256 MB DDR 3) aber für die gibt es einen passenden Treiber. :-)

Ich werde mich jetzt nicht über die 5-6 Punkte auslassen die es bei der Installation zu beachten gibt, aber wer fragen hat und nicht erst 1000 Foren durchstöbern/lesen will, der kann mich gerne fragen. Das Update, bei Apple auf der Webseite hat auch ohne Probleme funktioniert. Aktuelle Version: Mac OS X 10.6.2 – Snow Leopard

Ach ja, da es ja hier eigentlich um Android geht: Die Google SDK gibt es für den Mac und auch hat man überhaupt keine Treiberprobleme wie ich sie unter Windows 7 hatte. Handy (Samsung Galaxy) rein und gut.

Und was das schönste ist. Die Mac internen Anwendungen Adressbuch und Kalender lassen sich mit Google verbinden und halten so immer alles aktuell. Handy und PC *räusper* MAC sind also immer auf dem gleichen Stand.