Bei durchstöbern des Netzes bin ich jetzt auf eine Möglichkeit gestoßen, wie man sein iPhone auf die Firmwareversion 4.0.1 downgraden kann.

Leider macht die ganze Aktion ein klein bissl arbeit, aber ich denke das sich der Aufwand lohnt. Die Kommentare die es mittlerweile zu diesem Tutorial gibt machen aber deutlich das es nur mit einem iPhone 3G bzw. 3GS funktioniert, denn sämtliche Versuche mit dem iPhone 4 scheinen gescheitert zu sein.

Also wenn ihr ausversehen die 4.0.2 Firmware geladen habt und keine SHSH’Blobs gesichert habt, dann könnte es vielleicht damit klappen.

Wir übernehmen natürlich keine Garantie und haften auch nicht für ein defektes iPhone.

Hier geht es zu dem Tutorial:
Downgrade von iOS 4.0.2 auf 4.0.1