Ab nächste Woche, so wie es heißt ab: 10. September 2010, soll es das iOS 4.1 zum Download geben.

Das wichtigste, für alle die ihren Jailbreak bzw. Unlock nicht verlieren wollen ist: Nicht updaten bevor das @dev-team die 4.1 gecheckt hat und eine Äußerung getätigt hat, wie es mit einem Jailbreak aussieht. Wir werden euch dann natürlich sofort informieren.

Das iOS 4.1 bringt so einiges an Änderungen mit:

Devices: iPhone 4, iPhone 3GS, iPhone 3G und iPod touch

iPhone 3G: Die bekannten Performance Probleme sollen behoben sein.

Alle anderen Devices:

  1. HDR Fotos aufnehmen (Es werden 3 Einzelbilder zu einem Bild gerechnet, wodurch sich natürlich die Qualität verbessert.).
  2. HD Video-Upload auf Youtube, wird über das WLAN möglich sein.
  3. TV Sendungen können mit iPhone 4, iPhone 3GS, iPhone 3G und iPod touch gemietet und konsumiert werden.
  4. Das GameCenter ermöglicht Multiplayer und speichert natürlich die Spielstände. Epic wird das erste zur Verfügung stehende Spiel sein.
  5. AirPlay soll Audio.- und Videomaterial streamen können. Auch das Drucken wird mittels AirPlay möglich sein.

Das iPad erhält das Update erst im November, wenn iOS 4.2 vorgestellt wird. Dann kann das iPad auch Multitasking und unterstützt Ordner.