Seit dieser Nacht ist es offiziell, der SHAtter Jailbreak ist jetzt komplett und funktionstüchtig angewendet worden.

[Not a valid template]

Das iPhone-Dev-Team hat jetzt einen iPod Touch 4G mit dem SHAtter Exploit und einer Testversion des PwnageTools durchgeführt und ein Video davon bereitgestellt.

Wie man auf dem Video deutlich erkennen kann funktiert alles was funktionieren muss, nach einem Jailbreak.

[Not a valid template]

So wie CrazyCreator.de es zugetragen worde wird erwähntes PwnageTool auch, wenn es nicht mehr Beta ist, zur Verfüging gestellt werden, damit man einen Jailbreak, ohne Veränderung des Basebandes, durchführen kann. Dadurch bleibt nämlich die Möglichkeit eines Unlocks bestehen. Durch diese Aussage ensteht natürlich eine neue Frage:

Wird Greenpois0n das Baseband ändern und einen Unlock, mit den bisherigen Mitteln (Ultrasn0w), erstmal unmöglich machen?

Das iPhone-Dev-Team wird aber natürlich weiter an Greenpois0n arbeiten und es bleibt zu hoffen das wir jetzt kurz vor der Veröffentlichung stehen. Der Jailbreak für sich funktioniert, jetzt muss er nur noch in eine grafische Oberfläche (GUI) verpackt und natürlich getestet werden.