Es gibt 2 verschiedene Methoden um einen Jailbreak durchzuführen; Userland und Bootrom Exploit.

Userland Jailbreak:

Bei dieser Jailbreakmethode wird eine Sicherheitslücke in der Software des Betriebssystemes genutzt. Der Vorteil dieser Methode ist die permanente Lauffähigkeit des Jailbreaks. Der Jailbreak ist also auch nach einem Neustart des Gerätes noch verfügbar bzw. aktiv. Leider kann dieser Jailbreak durch ein Software-Update des Betriebssystemes wieder „gelöscht“ werden. Dies ist bisher auch immer geschehen.

Bootrom Exploid:

Der Bootrom Exploit nutzt eine Sicherheitslücke in der Hardware des jeweiligen Gerätes. Der große Vorteil an dieser Methode ist; Diese Lücke kann nur durch einen Austausch der Hardware beseitigt werden, was natürlich nicht so einfach möglich ist. Die Lücke bleibt also immer bestehen. Dieser Jailbreak ist also 100%ig immer vergügbar. Leider muss der Jailbreak nach jedem Reboot neu durchgeführt werden. Man sollte also, um unnötige Arbeit zu vermeiden, sein Gerät nie leer werden lassen.