Einen Twitterkalender kostenlos bekommen bzw. gewinnen.

Gerade eben habe ich wishu-blog.net gelesen das man mit der freundlichen Hilfe von meinedruckfabrik.de einen Twitter-Kalender für das Jahr 2011 gewinnen, bzw. sich ihn „verdienen“ kann.

Ich hoffe mal das ich ihn mir verdiene, denn dazu muss man einen Blogeintrag über diese Aktion verfassen und soll über seine Twittersucht berichten ;-).

Wobei ich nun nicht behaupten kann das ich Twitter süchtig bin. Aber ich nutze Twitter schon ziemlich häufig. Wenn ich am PC bzw. MAC sitze sogar, dank Multimessenger, permanent. Auch werden meine sämtlichen Blogartikel, so wie dieser auch, gezwitschert. Sollen ja alle wissen was uns bei crazycreator.de so bewegt. Auch die Besucherzahlen die man durch diese Selbstpromotion erzielt sprechen für sich. Also zumindest freuen wir uns wenn wir in unserer Reffererliste wieder mal twitter/crazycreator sehen.

Aber zurück zu der Aktion, die 3 Bedingungen beinhaltet; Man muss über sie in seinem Blog berichten, einen Link zum Sponsor setzen und natürlich muss man sich bei der Aktion anmelden (Link zum Anmeldeformular). Denn irgendwie muss man ja erreicht werden können, wenn es um das zuschicken des Kalenders geht.

Das wars auch schon wieder …

Ach ja, hier gibt es noch ein Bild von dem Kalender den ich mir an die Wand hängen will.

[Not a valid template]

.