Nicht nur in Deutschland wird die Monopolstellungen für einige Anbieter des iPhone 4 abgeschafft.

Das in Deutschland das iPhone bald auch bei Vodafone und o2 erhältlich sein wird ist ja nun schon bekannt. Nun hat auch TeliaSonera in Finnland seine Alleinstellung eingebüßt und das iPhone 4 wird dort auch von Elisa angeboten. Ohne SIM-Lock und Vertrag.

Das Niederländische Onlinemagazin iPhoneClub

meldet aber nicht nur das, sondern kann auch schon die Preise bekannt geben. Demnach soll das iPhone 4 mit 16GB 589 € kosten und für das iPhone mit 32GB müssen 689 € eingeplant werden. Damit orientiert sich der Preis genau zwischen dem der Schweiz und Frankreich.

Hier mal eine kleine Übersicht, falls ein iPhone und ein Urlaub zusammen geplant sind :-)

iPhone 4 Preisübersicht Schweiz Finnland Frankreich
iPhone 4 16 GB 565 € 589 € 629 €
iPhone 4 32 GB 660 € 689 € 739 €

Natürlich sollte man, wenn man schon einen Ausflug in eins der beiden Länder plant, vorher ein paar Händler raussuchen und diese vielleicht anrufen. Nicht das man dann entäuscht ist, weil kein iPhone 4 vorrätig ist. Des weiteren können wir nur empfehlen darauf zu achten das es sich wirklich um ein Netlock freies Gerät handelt. In Tschechien werden von o2 nämlich beide Gerätevarianten vertrieben.
Der Einkauf dort hat sich damals als ziemlich hingezogen, denn die Verkäuferin konnte weder deutsch noch englisch. Aber schlußendlich hat alles funktioniert. Ob dieses Gerät nun ein Netlock hat oder nicht, kann ich aber nicht genau sagen, denn es waren bisher nur o2 SIM-Karten in diesem Gerät.

Dir hat dieser Artikel geholfen? Das freut uns sehr, aber noch mehr würde es uns freuen wenn du es andere und uns wissen lässt … Schreibe doch einfach einen Kommentar, natürlich auch wenn sich ein Problem, ein Bug oder ein Fehler eingeschlichen hat.

Du kannst nicht mehr ohne uns? Dann folge uns auf Twitter oder Facebook

Du willst uns etwas gutes tun? Spendie doch einfach ne kleine Runde Kaffee oder Bier für uns.