Seit heute verteilt Apple die aktuellen Netzbetreibereinstellungen, für die o2 und Vodafone.

[Not a valid template] Die inoffiziellen Datein konnte man ja schon länger auf allen möglichen diversen Seiten herunterladen, doch seit heute werden nun die Neztbetreibereinstellungen von Apple direkt verteilt. Was mir irgendwie ein besseres Gefühl beim annehmen gibt. Denn die Vorabversionen aus dem Netz haben scheinbar nicht so wirklich funktioniert. Denn einige Benutzer haben uns ihre Probleme geschrieben.

Die Einstellungen tragen die genauen Daten für MMS und Internetzugang ein und sollten eigentlich auch ein Betreibersymbol in die Statusleiste bringen. Des weiteren werden die Tetheringeinstellungen auf das aktuelle Paket geändert.

Wir haben das natürlich ausprobiert und können zumindest jetzt schonmal eine positive und eine negative Nachricht verkünden.

Die positive: Das nervige PopUp bei eingehenden und ausgehenden Anrufen mit „Anrufweiterleitung aktiviert“ verschwindet nach der aktualisierung. Endlich.

Die negative: Die Tetheringeinstellungen sind weg. :-( … Wer sein iPhone also zum Tethering verwendet sollte lieber nicht aktualisieren.

Dir hat dieser Artikel geholfen? Das freut uns sehr, aber noch mehr würde es uns freuen wenn du es andere und uns wissen lässt … Schreibe doch einfach einen Kommentar, natürlich auch wenn sich ein Problem, ein Bug oder ein Fehler eingeschlichen hat.

Du kannst nicht mehr ohne uns? Dann folge uns auf Twitter oder Facebook

Du willst uns etwas gutes tun? Spendier doch einfach ne kleine Runde Kaffee oder Bier für uns.