Mein Lieblingsprogramm zum problemlosen erststellen eines Hackintoshes ist nun auch für Mountain Lion verfügbar.

Mr.Janek hat seinem Kakewalk ein Update verpasst. Aktuell gibt es dieses in der Version 4.5 und beinhaltet nicht nur grafische Veränderungen, sondern auch unter der Haube hat sich etwas grundlegendes verändert. Es ist nun Mountain Lion kompatibel.

Also alle die sich ihren Hackintosh, mit kompatibler Hardware, in nur wenigen Klicks und ohne Kommandozeilen/Terminal Befehle erstellen wollen gibt es nun wieder etwas aktuelles. *Freu*

Erfahrungsberichte sind gern gesehen, denn ich konnte es aktuell noch nicht selber testen.

 

Spendier für diesen Artikel einen Kaffee oder Bier.