Mit Hilfe dieser Anleitung, iTunes, Sn0wbreeze und iReb könnt ihr die 1600, 1601, 1602, 1603 und 1604 Error-Meldungen die beim ausführen der Custom Firmware ausgegeben werden beseitigen.

Ich denke eine Übersetzung ist nicht wirklich nötig, da diese Anleitung eigentlich selbsterklärend sein sollte. Falls aber doch jemand Probleme haben sollte, so helfen wir gerne weiter. Ich werde mich aber die Tage daran setzen und es sowieso übersetzen ;-)

Es geht hier also um die Fehler die auftreten wenn man versucht die Custom Firmware 3.1.3, die man mit PwnageTool oder Sn0wbreeze erstellt hat, per Restore zu laden.

The iPhone  „DerNameDeinesIphone“ could not be restored. An unknown error occurred(1604).

Wenn du diese Fehlermeldung hast, dann solltest du versuchen iReb einzusetzen. iReb kann versuchen die Fehlermeldungen beim Einspielen zu umgehen (Bypass). iReb funktioniert mit der Firmware 3.1.3 und einem Original iPhone, iPhone 3G und iPod Touch 1G + 2G

Schritt 1
Versetze dein iPhone in den DFU-Modus und starte iTunes
DFU-Modus: Halte die Powertaste UND die Home-Taste gemeinsam. Nach genau 10 sec. lasse den Power-Button los und drücke weiter die Home-Taste. Nach ein paar Sekunden meldet iTunes ein Gerät im Recovery-Modus, dein iPhone Display sollte schwarz sein.

Schritt 2
Schließe iTunes und Starte iReb
Schritt 3
Wähle dein Gerät aus und warte einige Sekunden, dein iPhone (iPad) Diplay zeigt einen weissen oder auch roten Screen.
Schritt 4
Jetzt öffne wieder dein iTunes und wähle rechts dein Gerät aus. Danach klickst du mit gedrückter [Alt] oder [Shift] Taste auf den [Restore] Button (Nicht Update). Es sollte sich ein Dateiauswahlfenster öffnen. Die [Alt] oder [Shift] Taste kannst du übrigens loslassen. Wähle nun eine Custom *.ipsw Datei aus und klicke [Ok] … Der Restore wird nun ausgeführt.

Noch eine andere Stichpunktartige Anleitung (Thanks Carlos from Redmond Pie)
1 – Du brauchst iTunes nicht neu zu installieren, es geht mit der aktuellen Version
2 – Versichere dich das iTunes geschloßen und das iPhone nicht angeschloßen ist
3 – Gehe zu C:Documents and Settins/DeinLoginUsername/Application/Data/Apple/Computer/iTunes/iPhone/Software/Updates/ hier siehst du eine oder mehrere Dateien. Kopiere dir diese Dateien an einen anderen Ort und lösche die im Quellordner (Hebe dir die Dateien auf, du brauchst sie später wieder, falls diese Hilfe für dich nicht wirkt)
4 – Starte iTunes und versetze dein iPhone in den Recovery Modus.
5 – Führe nun einen Restore durch, iTunes lädt die benötigten Daten Online runter. Falls du aber Downgraden willst, führe Schritt 3 (3 -) aus und wähle danach die Firmware vom Rechner aus die du magst.

Das wars … iTunes sollte nun den Restore deines iPhone oder iPod zur letzten 3.1.3 Firmware ohne Error-Meldungen durchführen

Wichtig ist hier noch anzumerken das iReb kein Tool zum Jailbreaken ist. Es ist nur dazu da den Restore mit einer Custom Firmware ohne Fehler durchzuführen.

Download iREB for Windows: [iReb]

Fragen Probleme, wie immer hier rein oder in unser Forum.