Beiträge mit tag "iPod

Jailbreak

Untethered Jailbreak für iOS 4.3.1 fertig!

0

Der Untethered Jailbreak für das iOS 4.3.1 wurde nun bestätigt und auch auf dem iPad ausgeführt. Das sind doch mal richtig gute Neuigkeiten, über die es sich lohnt zu berichten. Denn wie ihr ja alle wisst versuchen wir uns nicht an all den wilden Spekulationen zu beteiligen.

Hier nochmal die Tweets von heute Nacht (29.03.2011):

i0n1c – 00:02
So all the public tethered iOS 4.3.1 jailbreaks fail on my iPad. But with a nonpublic one I now tested the untether on my iPad. Works fine.

i0n1c – 00:03
I only own an iPad 1 – as demonstrated in the video 2 weeks ago.

i0n1c – 00:05
untether just contains of a replacement launchd (original launchd must be renamed /sbin/crunchd)
Oh yeah. Last tweet was supposed to be a DM

Es besteht also Hoffnung das nun auch die Dev-Teams wieder weiter kommen, denn i0n1c wird diese Lücke weitergeben, so das sie in die bekannten Tools integriert werden kann.

Es wird also nicht morgen einen Untethered Jailbreak für iOS 4.3.1 geben, aber er ist zumindest jetzt in der Warteschleife und vorallem offiziell bestätigt. Was ja eigentlich das wichtigste ist.

 

Dir hat dieser Artikel geholfen? Das freut uns sehr, aber noch mehr würde es uns freuen wenn du es andere und uns wissen lässt … Schreibe doch einfach einen Kommentar, natürlich auch wenn sich ein Problem, ein Bug oder ein Fehler eingeschlichen hat.

Du kannst nicht mehr ohne uns? Dann folge uns auf Twitter oder Facebook

Du willst uns etwas gutes tun? Spendier doch einfach ne kleine Runde Kaffee oder Bier für uns.

Apple

iOS 4.2 Relaunch verschoben auf 24.11.2010

0

Die für heute angekündigte Veröffentlichung von iOS 4.2 wurd aus nicht genannten Gründen verschoben.

Alle die darauf gewartet haben das heute die iOS 4.2 erscheint und natürlich mit ihr endlich auch der Unlock, werden sicherlich entäuscht sein. Aber leider müssen wir euch mitteilen das iOS 4.2 wahrscheinlich erst am 24. November 2010 erscheinen wird. Auch die Veröffentlichung des in den Startlöchern stehen Unlock wird sich dadurch verzögern, denn dieser erscheint ja erst nach der iOS 4.2.

Gründe für die Verzögerung wurden von Apple nicht genannt, aber es heißt das bei der WiFi-Verbindung mit dem iPad ein technisches Problem gab, welches nun erst behoben werden muss. Normalerweise gibt es ja von einer Golden Master (GM) keine zweite Version, aber Apple ändert wiedermal alles ;-).

iOS 4.2 ist die erste iOS Version die von allen iDevices genutzt werden kann, deshalb wundert es das nur die iPad Developer Version eine neue Buildnummer verpasst bekommen hat. Denn eigentlich müssten doch alle Geräte die gleiche Build verwenden. Es darf also wieder wild spekuliert werden.

iTunes 10.1 ist heute trotzdem erschienen und wurde auch schon in einschlägigen Kreisen als Save gekennzeichnet. Es sollte also einen Jailbreak nicht verhindern oder erschweren.

sherif_hashim
iTunes 10.1 appears to be safe for already jb devices, also plays well with latest versions of redsn0w, pwnage tool and tinyUmbrella

Des weiteren scheint ein Update der Carrier-Einstellungen per iTunes verteilt zu werden. Wir empfehlen natürlich dieses nicht einfach zu nutzen, bevor es als sicher eingestuft wurde.

Dir hat dieser Artikel geholfen? Das freut uns sehr, aber noch mehr würde es uns freuen wenn du es andere und uns wissen lässt … Schreibe doch einfach einen Kommentar, natürlich auch wenn sich ein Problem, ein Bug oder ein Fehler eingeschlichen hat.

Du kannst nicht mehr ohne uns? Dann folge uns auf Twitter oder Facebook

Du willst uns etwas gutes tun? Spendier doch einfach ne kleine Runde Kaffee oder Bier für uns.

Jailbreak

Redsn0w 0.9.6b2 bringt Jailbreak für iOS 4.1 auf allen Geräten und mit Windows

0

Redsn0w 0.9.6b2 ist in einer neuen Version erschienen und unterstützt nun nahezu fast alle Geräte.

[Not a valid template] Limera1n ist nun komplett in redsn0w integriert und erscheint nun in der Beta 2. Mit dieser Version können folgende Geräte einem Jailbreak unterzogen werden. Hier also erstmal die genaue Auflistung:

  • iPhone 3G
  • iPhone 3GS
  • iPhone 4
  • iPod Touch 2G
  • iPod Touch 3G
  • iPod Touch 4G
  • iPad (mit iOS 3.2)
  • Apple TV-Box

Leider sind aber eben immer noch nicht alle Geräte mit dieser Version von Redsn0w Jailbreakbar. Die Liste der NICHT funktionierenden Geräte beschränkt sich auf die iPod Touch 3G und 4G die ein MC in der Modelbezeichnung tragen.

  • iPod Touch 3G
  • iPod Touch 4G

Auch sollten diejenigen von euch die einen Unlock benötigen, den Jaibreak nicht mit Redsn0w 0.9.6b2 durchführen. Anders als beim PwnageTool, wird durch Redsn0w 0.9.6b2 das aktuelle Baseband einem Update unterzogem und ist somit dann momentan noch nicht durch Ultrasn0w zu entsperren.

Auch iOS 4.2 wird von Redsn0w unterstützt, aber dies wird die wenigstens von euch betreffen, da diese Version ja noch in der Beta ist und erst in den nächsten Tagen bzw. Wochen erscheinen soll.

In diesem Zusammenhang „Sichert JETZT eure SHSH-Blobs!!!“

Falls ihr iOS 4.2 ausprobieren wollt, dann wisst aber zumindest schon mal das es Jailbreakbar ist. App-Store und Cydia werden aber nicht funktionieren, da diese noch nicht an die neuer iOS Version angepasst sind. Auch dürfte es Propleme mit der Lauffähigkeit so einiger Programme bzw. Apps geben.

DinoZambas hat euch auch noch ein Video bereitgestellt, welches ihr euch hier anschauen könnt:

Dir hat dieser Artikel geholfen? Das freut uns sehr, aber noch mehr würde es uns freuen wenn du es andere und uns wissen lässt … Schreibe doch einfach einen Kommentar, natürlich auch wenn sich ein Problem, ein Bug oder ein Fehler eingeschlichen hat.

Du kannst nicht mehr ohne uns? Dann folge uns auf Twitter oder Facebook

Du willst uns etwas gutes tun? Spendier doch einfach ne kleine Runde Kaffee oder Bier für uns.

cat_limera1n

[How To] – Jailbreak mit Limera1n dein iOS 4.1

1

Hier gibt es eine genaue Schritt für Schritt Anleitung zum Jailbreaken eures iPhone, iPad, iPod mit Limera1n auf iOS 4.1 in Form einer Bilderstrecke.

  1. Limera1n downloaden: Download for Windows
  2. Einfach auf das erste Bild in dieser Übersicht klicken und dann den Anweisungen am unteren Bildrand folgen.
  3. Falls ihr Fragen habt, immer her damit :-)

Update 1: Jetzt auch mit Videoanleitung

Dir hat diese Anleitung geholfen? Das freut uns sehr, aber noch mehr würde es uns freuen wenn du es andere und uns wissen lässt … Schreibe doch einfach einen Kommentar wenn alles geklappt hat und natürlich auch wenn sich ein Problem, ein Bug oder ein Fehler eingeschlichen hat.

Du kannst nicht mehr ohne uns? Dann folge uns auf Twitter oder Facebook

Du willst uns etwas gutes tun? Spendie doch einfach ne kleine Runde Kaffee oder Bier für uns.

greenpoison-smilie_small

Jailbreak News – Greenpois0n kommt in den nächsten Tagen

0

Das ultimative Jailbreak Tool für alle aktuellen iDevices wird innerhalb der nächsten Tage veröffentlicht. [Not a valid template]

Greenpois0n erscheint wahrscheinlich noch Ende dieser Woche, spätestens aber Anfang nächster Woche. Dies war in den letzten Minuten die Meldung schlechthin für alle Jailbreaker.

@spiritjb schrieb folgendes:

Pretty good news for all! Greenpois0n jailbreak for all devices on iOS 4.1 will be released really soon in the next few days (probably less than a week). Ok, pod2g, the well know iPhone hacker behind SHAtter exploit to pwn all devices forever has replied someone who is asking about release date. The answer was cool to everyone!

Das ist doch mal eine Nachricht die uns erfreut. Jetzt können wir die nächsten Tage alle nicht mehr schlafen gehen, denn sonst verpassen wir den Release :-)

[Not a valid template] @p0sixninja, einer der Entwickler im chronic-dev-team schrieb „The SHAtter Story begins“

und verlinkte auf einen Eintrag in der iphonewiki der ein bischen was über die Endeckung und Entwicklung des SHAtter Exploits erzählt.

Das SHAtter wahrscheinlich wirklich etwas besonderes in der Galerie der Jailbreak Tools werden wird, steht scheinbar schon jetzt ausser Frage. Denn er kann alle iDevices von ihren Fesseln befreien. Egal welchen Bootrom oder welches Baseband sie haben. Das besondere ist, wie schon erwähnt, Greenpois0n nimmt keine Veränderung am Baseband vor. Aber auf einen Unlock müssen wir dann trotzdem noch warten, denn auf die Frage wann der denn kommt hiess es „Alle verfügbaren Kräfte arbeiten momentan an der Entwicklung von Greenpois0n und um den Unlock kümmern wir uns danach“.

Also jetzt heisst es warten und immer mal wieder hier vorbeischauen, denn natürlich erfahrt ihr es hier als erstes, wenn Greenpois0n das Licht der Welt erblickt.

Abschließend noch ein paar TweetScreens zum Thema:

[Not a valid template] [Not a valid template]

Diesen Artikel findet ihr natürlich wieder in unserem Forum [Klick Mich Jetzt] wo natürlich wie immer darüber diskutiert werden kann und darf.

Vergesst nicht, wenn ihr alle wichtigen News, rechtzeitig und aktuell erfahren wollt; Folgt uns auf Twitter oder Facebook.

Wenn ihr uns bei unserer Arbeit unterstützen oder euch bedanken wollt, schaut doch mal  zu einem unserer Werbepartner, oder gebt uns per PayPal virtuell einen Kaffee aus … Wir freuen uns über jede Hilfe und sei sie noch so klein. Euer CrazyCreator-Team



greenpoison-smilie_small

SHAtter und Greenpois0n sind fertig

3

Seit dieser Nacht ist es offiziell, der SHAtter Jailbreak ist jetzt komplett und funktionstüchtig angewendet worden.

[Not a valid template]

Das iPhone-Dev-Team hat jetzt einen iPod Touch 4G mit dem SHAtter Exploit und einer Testversion des PwnageTools durchgeführt und ein Video davon bereitgestellt.

Wie man auf dem Video deutlich erkennen kann funktiert alles was funktionieren muss, nach einem Jailbreak.

[Not a valid template]

So wie CrazyCreator.de es zugetragen worde wird erwähntes PwnageTool auch, wenn es nicht mehr Beta ist, zur Verfüging gestellt werden, damit man einen Jailbreak, ohne Veränderung des Basebandes, durchführen kann. Dadurch bleibt nämlich die Möglichkeit eines Unlocks bestehen. Durch diese Aussage ensteht natürlich eine neue Frage:

Wird Greenpois0n das Baseband ändern und einen Unlock, mit den bisherigen Mitteln (Ultrasn0w), erstmal unmöglich machen?

Das iPhone-Dev-Team wird aber natürlich weiter an Greenpois0n arbeiten und es bleibt zu hoffen das wir jetzt kurz vor der Veröffentlichung stehen. Der Jailbreak für sich funktioniert, jetzt muss er nur noch in eine grafische Oberfläche (GUI) verpackt und natürlich getestet werden.

nach oben