Beiträge mit tag "Snowbreeze

Jailbreak

Sn0wbreeze 2.2 Jailbreak ohne Baseband Update

0

Sn0wbreeze 2.2 wird endlich ein Update auf iOS 4.2.1 (in iTunes: 4.2) ermöglichen, ohne das Baseband zu verändern.

iH8snow, der Entwickler von Sn0wbreeze, iREB und f0recast hat heute geschrieben das er an einer neuen Version von Sn0wbreeze arbeitet. Diese wird das Baseband vor einem Update durch iOS 4.2.1 schützen und somit einen Unlock durch die aktuelle Ultrasnow Version ermöglichen. Wenn ihr also eurer Baseband noch nicht upgedatet habt, dann seid ihr jetzt sozusagen die Gewinner. Folgende Geräte können mit Sn0wbreeze 2.2 vor dem Baseband Update geschützt werden:

  • iPhone 4 mit Baseband 1.59.00
  • iPhone 3GS / 3G mit dem Baseband 5.13.04

Der Ablauf ist momentan folgendermaßen:

  1. Update / Wiederherstellen mit Sn0wbreeze 2.2
  2. Jailbreak mit Redsn0w (dadurch erhaltet ihr Cydia)
  3. Mit Hilfe von Cydia könnt ihr dann Ultrasn0w installieren und euer iPhone ist Unlocked

Leider hat iH8snow noch kein Veröffentlichungsdatum verlauten lassen, nur das es nicht mehr lange dauern wird. Was auch immer das heissen soll … Wir halten euch auf dem laufendem.

Dir hat dieser Artikel geholfen? Das freut uns sehr, aber noch mehr würde es uns freuen wenn du es andere und uns wissen lässt … Schreibe doch einfach einen Kommentar, natürlich auch wenn sich ein Problem, ein Bug oder ein Fehler eingeschlichen hat.

Du kannst nicht mehr ohne uns? Dann folge uns auf Twitter oder Facebook

Du willst uns etwas gutes tun? Spendier doch einfach ne kleine Runde Kaffee oder Bier für uns.

Jailbreak News – redsn0w 0.9.6b1 Jailbreak iOS 4.1 + 4.2

0

Ab sofort ist redsn0w 0.9.6b1 in der Lage euer iOS 4.1 + iOS 4.2 Beta (?) mit einem Jailbreak zu versehen.

Seit heute kann die neueste Betaversion von redsn0w geladen werden und laut der Entwickler könnt ihr damit folgende iDevices jailbreaken:

  • iPhone 3G
  • iPod Touch 2G (Alter Bootrom)
  • iPod Touch 2G (Neuer Bootrom) … Nur Tethered

Zuerst aber erstmal der wichtige Hinweis: redsn0w führt den Jailbreak auf dem Gerät aus. Das heißt ihr müsst das iOS 4.1 auf eurem Gerät installieren und erhaltet dadurch das neue Baseband, dieses kann momentan noch keinen Unlock erhalten, keines der bekannten Tools ist bisher dazu in der Lage. Wenn ihr also auf den Unlock angewiesen seid; Finger weg!

Das morgen erscheinende SnOwbreeze erledigt den Jailbreak ohne Basebandupdate, durch das erstellen einer Custom Firmware die ihr dann per iTunes aufspielen könnt …  Warten kann also in diesem Fall sehr hilfreich sein. Die letzten werden die ersten sein. Des weiteren gibt es auch schon eine inoffizielle Version von Pwnage (Download am Ende des Artikels), die auch eine Custom Firmware auf dem Desktop erstellt und dadurch ohne Baseband Update auskommt. redsn0w ist momentan nur für Mac verfügbar, die Windows Version wird aber auch nicht mehr ewig auf sich warten lassen.

Eine Anleitung für das Ausführen des Jailbreaks mit redsn0w findet ihr hier: Gulli Board

Bleibt noch zu sagen das MuscleNerd gezwischert hat, mit dieser Version von redsn0w wäre auch ein Jailbreak des iOS 4.2 möglich. Allerdings dann nur für: iPhone 3G und iPod Touch 2G. Geschrieben hat er das folgendermaßen:

Since some will try it anyway: this redsn0w will also JB 4.2beta1 by pointing it at the 4.1 ipsw, but it’s *very* broken (flickers, etc)

Also das scheint noch nicht die ultimative Lösung zu sein ;-)

Dann wollen wir doch mal auf das erwähnte Pwnage Tool eingehen. Obwohl es da nicht viel zu sagen gibt. Ausprobiert habe ich es nicht, aber ich habe euch mal zusammengesucht was es so gibt.

Eine Anleitung zum Ausführen des Jailbreaks findet ihr hier: Zum Tutorial

Hier die oben erwähnte inoffizielle Version des Pwnage Tools: redsn0w 0.9.6b1 (331)

Mittlerweile gibt es auch noch eine andere Version, die aber in irgendeinem Paket daherkommt. Anschauen, durchlesen und auch downloaden könnt ihr das hier: Weitere Version des Pwnage Tools

Update 1

Gerade eben ist ein erstes offizielles Video auf YouTube erschienen:

SnOwbreeze 2.0 – Fragen und Antworten – Interview

19

Die wichtigsten Fragen die es zum Jailbreak Tool SnOwbreze 2.0 für iOS 4.1 gibt, sind hier beantwortet. Von den Entwicklern

Die Fragen und Antworten sind natürlich alle in Englisch ;-) … Ich habe sie hier nach besten Wissen und Gewissen mal ins deutsche Übersetzt.

Question 1: Ich habe ein iPhone 3GS mit neuem Bootrom, ich habe es von Apple direkt bekommen als Erstaz für eins mit altem Bootrom (es ist also iOS 4.1 installiert) kann ich es mit SnOwbreeze 2.0 jailbreaken? Wird Greenpoison in meinem Fall funktionieren? -Jose S

Answer 1: Nein, im Moment kannst du es nicht Jailbreaken.

Question 2: Ich habe ein 3gs alter bootrom jailbroken mit 3.1.2 mit blackrain. -g4kr1l
Answer 2: Ja, du kannst jailbreaken. Du hast die perfekte Konstellation dafür.

Question 3: Ich habe ein 3G MC-Modell welches keinen Jailbreak hat? -riokaster
Answer 3: Ja, du wirst einen Jailbreak durchführen können, jedes iPhone 3G funktioniert mit SnOwbreeze ohne Probleme

Question 4: Wird es funktionieren mit einem jailbroken iPod Touch 3te Generation? -mainone
Answer 4: Nein, wird es nicht. Du musst leider warten.

Question 5: Ist der Jailbreak Tethered mit einem iPhone 3GS und neuem Bootrom? -Ice
Answer 5: Ja, es ist Tethered.

Question 6: Ich habe ein großes Problem. Ich versuchte Spirit2pwn auf meinem iPhone 3GS zu installieren. Aber ich bekam einen Error in Cydia und keine Möglichkeit die Aktion fortzusetzen. Ich habe entscheiden das ich es nach einem Reboot nochmal versuche. Aber wenn ich versuche es wieder einzuschalten wird auf dem Display nichts geladen. iTunes bietet mir nur einen Restore an.  -Kingy
Answer 6: Es funktioniert nur mit einem iPhone 3GS mit altem Bootrom und nicht mit iPod Touch’s

Question 7: Wird der Release am Mittwoch sein ? Ist iPod Touch 2G (MC mit gespeicherten 3.1.2 SHSH Blobs) tethered?
Answer 7: Ja es wird am Mittwoch released und ja es ist tethered iPod Touch 2G (MC)

Question 8: Bezüglich iReb; Was ist der Unterschied zwischen Online und Offline Modus? -Pierce
Answer 8: Im Online Modus benutzt es die Apple Server und benötigt eine Internetverbindung. Im Offline Modus benötigt es eine iOS 3.1.3 ISPW.

Question 9: Wird SnOwbreeze 2.0 „Hacktivate“ oder „ByPass“ die iPhone 3GS Aktivierung?
Answer 9: Ja, ByPass

Question 10: Wird es ein Unlock für das BL 06.09 on MF 05.14.02 sein? Für 3G? -iDwi
Answer 10: Nein, wird es nicht

Question 11: Warum sollen wir auf eine niedrigere Firmware als die iOS 4.1 downgraden? Ich denke SnOwbreze ist ein iOS 4.1 Jailbreak? -ipodjail123
Answer 11: Für neue Bootroms,  gibt es momentan keine andere Möglichkeit. So sichert es den iBoot der Version 3.1.2 und wenn du dann iOS 4.1 aufspielst, wird die Sicherheitslücke in dieser Version genutzt um iOS 4.1 zu laden, ohne iBoot zu aktualisieren.

Hier gibt es auch noch ein offizielles Video von den Machern :-)

Ich hoffe ich habe euch auf diese Art und Weise ein paar Fragen beantworten können? Falls nicht und es sind noch welche offen, so nutzt doch einfach die Kommentarfunktion … Wir versuchen euch zu helfen.

Jailbreak News – Am 22.09.2010 kommt Sn0wbreeze 2.0

80

Die wichtigsten Dinge zum SnOwbreeze 2.0 Release am Mittwoch ( 22.09.2010 )
Heute ist der arme Piepmatz ja wieder wie wild in der Jailbreakszene umhergeflogen und es gibt so einiges zu berichten.

Aber fangen wir am Anfang an.

SnOwbreze 2.0 kommt am Mittwoch raus. :-) Soviel ist schon mal klar.

Verkündet wurde das heute in mehreren Aussagen und man kann es auch auf den Webseiten nachlesen. Ich finde momentan nur die Aussagen in Richtung, wer welches iPhone Jailbreaken kann, ziemlich verwirrend.

Na dann versuchen wir mal ein bischen Ordnung rein zu bringen:

Sn0wbreeze 2.0: Sn0wbreeze is a program that is made to jailbreak certain iDevices on the Windows platform. The iPhone hacker behind sn0wbreeze, f0recast and BlackBreeze  have announced Sn0wbreeze V2.0 which promises to jailbreak iOS 3.1.x, 4.0, 4.0.1, and 4.1.

Folgende iOS werden einen Jailbreak erhalten können: iOS 3.1.x / 4.0 / 4.0.1 und 4.1

Sn0wbreeze 2.0 will support iPhone 3GS (old bootrom pwned on iOS 4.x, and new bootrom pwned on 3.1.2 or with 3.1.2 SHSH blobs), iPhone 3G, iPod touch 2G (non-MC model, and already jailbroken on iOS 4.x), and iPod touch 3G and 2G (MC model) pwned on 3.1.2 or with 3.1.2 SHSH blobs.

Folgende iPhone Modelle werden unterstützt:

  • iPhone 3GS (Alter Bootrom -> pwned on iOS 4.x / Neuer Bootrom -> pwned bei Version 3.1.2 oder mit 3.1.2 SHSH-Blobs
  • iPhone 3G
  • iPod Touch 2G (Keine MC Modelle und jalbroken mit iOS 4.x)
  • iPod Touch 3G und 2G (MC Modelle) pwned bei Version 3.1.2 oder mit 3.1.2 SHSH-Blobs

The ETA of Sn0wbreeze 2.0 is on September 23, 2010 (Wednesday) . We are the first ever to present these never before seen pictures of Sn0wbreeze 2.0.

Releasetermin ist der 23. September 2010 am Mittwoch. Da passt irgendwas nicht, denn Mittwoch ist morgen und da ist der 22.09.2010.

Wir lassen uns überraschen ;-) Naja und Bilder von SnOwbreeze haben wir trotzdem schon vorher gesehen :-P

It’s that time again, when all iDevice users are waiting for a new way to jailbreak their beloved Apple device. We introduce to you the new and improved version of the following jeailbreaks: Sn0wbreeze 2.0 and iReb. Hit the break to find our evaluation of each one below!

Nun gut; Alle Benutzer haben auf einen Jailbreak für ihr geliebtes iDevice gewartet. Wir stellen euch hier die neue und verbesserte Version zum Jailbreak vor: 2.0 und iReb.

Ok. Viel hat sich also nicht wirklich an SnOwbreeze getan, es wurde nur die Firmwareunterstützung ausgebaut. Aber das ist ja auch was. Wir wollen ja nicht klagen. iOS 4.1 Unterstützung ist ja auch schon mal gut. Was das beste an SnOwbreeze 2.0 ist; Es wird kein Baseband-Update durchgeführt und eventuell vorhanden Unlock’s des Gerätes bleiben erhalten. Wie schon gesagt; Ansonsten bleibt alles so ziemlich beim alten. iPhone 4, iPad, iPod Touch 4G weden nicht unterstützt und Geräte mit neuem Bootrom werden nur beschränkz unterstützt.

Die iPhone’s der ersten Serie und auch das iPhone 3G sollten problemlos funktionieren. Das iPhone 3GS mit altem Bootrom muss schon einen Jailbreak haben, der nicht mit Spirit oder JailbreakMe durchgeführt worden sein darf. Falls dies so ist, dann muss man sich Spirit2Pwn aus Cydia installieren.

Das iPhone 3GS mit neuem Bootrom muss sich auf der Firmware iOS 3.1.2 befinden bzw. muss man die SHSH-Blobs dafür gespeichert haben.

iPod Touch 1G und iPod Touch 2G (keine MC-Modelle) geht ohne Probleme.

iPod Touch 2G (MC Modell) und 3G müssen, wie die iPhone MC-Modelle, auf iOS 3.1.2 sein.

Hier ist die Liste als 1:1 Kopie von idedicate

The compatible list for the Snowbreeze 2.0 will be:
iOS 3.1.x/4.0.x/4.1
———
Devices Supported:
  • iPhone 2G — Works out the box.
  • iPhone 3G — Works out the box.
  • iPhone 3GS (old bootrom) — Requires you to be already jailbroken. (If you are the old bootrom on Spirit or Jailbreakbme use Spirit2Pwn on http://repo.woowiz.net )
  • iPhone 3GS (new bootrom) — Requires you to be on 3.1.2.
  • iPhone 4 (When exploit is released.)
  • iPod Touch 1G — Works out the box.
  • iPod Touch 2G (MB) — Works Out the Box.
  • iPod Touch 2G (MC) — Requires you to be on 3.1.2.
  • iPod Touch 3G — Requires you to be on 3.1.2.
  • iPod Touch 4 — (When exploit is released.)
  • iPad — (When exploit is released.)

Sämtliche Modelle mit neuem Bootrom werden nur einen tethered Jailbreak erhalten und müssen bei jedem Neustart mit Hilfe von SnOwbreze gebootet werden, da ansonsten der Jailbreak nicht „geladen“ werden kann.

Wer, wie ich iOS 4.0.1 aufgespielt hat (mit JailbreakMe) und dann gar noch einen neuen Bootrom (wie ich), der sollte sich überlegen ob er die Neuerungen des iOS 4.1 wirklich braucht, denn ich finde Tethered ist wie Autofahren ohne Gas geben.

Des weiteren habe ich gelesen das es bei Geräten mit dem neuem Bootrom passieren kann das man in die Bootschleife gerät. Nein, Nein … Das ist mir die 4.1 nicht Wert.

Hier kommen noch ein paar Bilder von den Tweets:

Dann wäre da noch iReb.

iReb: iReb is an application designed to convert your device, that isn’t already jailbroken, into  a temporary jailbroken state in the RAM to permit custom firmware created by Sn0wbreeze or PwnageTool. This tool is very helpful for most users that jailbreak there iDevice.

iReb konvertiert dein Gerät, wenn es nicht gejailbreaked ist, temporär in ein jailbroken Gerät und schreibt diesen Status in den RAM, damit SnOwbreeze oder PwnageTool die CustomFirmware erstellen.

Die Veröffentlichung und die endlose Diskussion dazu, könnt ihr euch hier in Englisch durchlesen bzw. verfolgen.

Wenn du mit unserer Arbeit zufrieden bis, dann geb uns doch einfach einen aus [paypal-donation]

Jailbreak News – iOS 4.1 und 4.2 am 20. Sep. 2010

26

Am Montag gibt es eine offizielle Erklärung und die Beantwortung aller Fragen zum Jailbreak von iOS 4.1 und 4.2
Jetzt ist es also endlich raus und am Montag werden wir mehr wissen. Das warten hat also ein Ende. Gerade eben ging es durch den Twitter. Das war der erste Hinweis

@MuscleNerd @DinoD7 @KOI2281 @comex @iH8sn0w @pod2g @iDedicate ( Trusted Jailbreak Sources )

Dann schrieb iDedicate

: Well well, What do we have here? More information about the 4.1 Jailbreak. Our friend DinoD7 has major news updade …

http://bit.ly/9F1KP8

Der Link führt zu seiner Seite auf der er das folgende Video von @DinoD7 Online stellte:

In seinem nächsten Tweet war dann zu lesen :-)

iDedicate has the FIRST glimpse of the NEW Sn0wbreeze 2.0, Thanks to @iH8sn0w. Article coming soon. http://twitpic.com/2p2pg5 Are you ready?

Dann schrieb @iH8sn0w

[Not a valid template] [Not a valid template] [Not a valid template]

Von @DinoD7 gab es dann dieses Bild zu sehen:

[Not a valid template]

Also wir können demzufolge folgendes festhalten:

Software zum Jailbreak ausführen:

Snowbreeze 2.0 (For 3.1.x / 4.0.x / 4.1) wird das Tool dann wohl heißen, auch wenn laut @iH8sn0w auch noch andere nette Dinge bzw. Tools ausstehen. Das zweite benötigte Tool wird dann wohl das ominöse GreenpoisOn werden.

Veröffentlichungsdatum / Release:

We are hoping to see it come but end of September middle of October. We will have to just wait and see. Hope we answered your question.

Ende September bis mitte Oktober.

Devices:

Alle bisher erschienen Versionen von iPhone, iPad, iPod etc. auch für die 3GS mit neuem Bootroom.

Methode:

Bootromexploit

Ach ja, folgendes war auch noch bei iDedicate zu lesen:

[Not a valid template]

Na dann, lasst uns doch mal spekulieren und die Gerüchteküche zum überkochen bringen. Falls ihr nach diesem Artikel doch noch fragen haben solltet … Rein damit in die Kommentare, ich werde versuchen euch noch mehr zu verwirren ;-)

Um weiter aktuell zu bleiben und immer das neueste über Jailbreak, iPhone etc. zu erfahren folge mir doch einfach auf Twitter

nach oben