Beiträge mit tag "Touchscreen

iMac mit Touchscreen

Kommt der iMac mit Multitouch-Display?!

0

Die ersten Multitouch-Displays sind bei Apple angekommen.

Am 1.Oktober konnte man in der Abteilung „Rumors“ bei DigiTimes lesen das die ersten Multitouch-Display zu Apple geschickt worden sind und das sie dort jetzt ausgiebig getestet werden sollen.

Apple hat schon vor längerer Zeit ein Patent eingereicht in dem die Funktion des iMac mit Touchdisplay ein wenig genauer beschrieben wird.

Auf www.patentlyapple.com kann man sich die genaue technische Beschreibung durchlesen (Engl.) Hersteller der ersten Displays ist Sintek, ein asiatischer Hersteller, der aber schon zu den großen zählen dürfte. $ 8.43 Billionen Stammkapital sprechen für sich.

Die neuen Displays sollen laut Beschreibung sehr dünn sein und einen extrem flachen Blickwinkel ermöglich. Des weiteren wird automatisch, je nach Stellung des Monitors bzw. des iMac (All in One Pc) zwischen Mac OS X und iOS gewechselt. Die Sensoren für den Touch sind direkt in das Glas eingelassen. Momentan sind die Kapazitäten von Firmen die solche großen TouchDisplay liefern können sehr begrenzt. Deshalb wird auch ein baldiges erscheinen eines iMac mit Touch-Display nicht möglich sein, mal abgesehen davon das Apple die Displays ja erstnoch testen will bzw. muss.

Hier kommen noch die Bilder die zur Patenbeschreibung gedient haben.

Lifestyle-Handy statt Business-Slider?

0
Samsung Slider G2

Samsung Slider G2

Das Technik-Blog Boygenius hat ein neues Bild veröffentlicht, auf dem angeblich das T-Mobile G2 zu sehen ist, das auch als Bigfoot bezeichnet wird.

Die Aufnahme lässt jedoch Zweifel an dem Bericht aufkommen, denn das jetzt gezeigte Handy ist deutlich bunter als auf früheren Fotos. Im Mai war ein Volltastatur-Handy im klassischen Business-Anzug zu sehen: schwarzer Lack, verziert von einer Chromleiste. Nun soll das T-Mobile G2 in Dunkelblau mit neongrünen Akzenten auf den Markt kommen, die an Motorolas Symbian-Smartphone RIZR Z8 erinnern.

Welche Bezeichnung es auch haben mag, das Volltastatur-Handy mit Android-Betriebssystem kommt von Samsung und soll einen 3 Zoll großen, kapazitiven AMOLED-Touchscreen haben, wie das i7500 Galaxy. Außerdem sind links und rechts der Tastatur Grätings zu sehen, die auf Stereo-Lautsprecher hinweisen. Auch HSDPA, WLAN und GPS sollen integriert sein. Samsungs erster Volltastatur-Androide soll schon in den nächsten Wochen in den Handel kommen. Allerdings zuerst bei T-Mobile USA.

Ab Mitte Juni exklusiv bei O2 verfügbar: Samsung Galaxy

0

MÜNCHEN. Nur noch wenige Tage und die beiden Highlight-Geräte für mobiles Internet gehen bei Telefónica O2 Germany an den Start: Das Android Lifestyle-Handy Samsung Galaxy und das hauchdünne Smartphone Toshiba TG01 sind ab Mitte Juni verfügbar. Beide Geräte sind dank umfangreicher Ausstattung, vielfältiger Funktionen und intuitiver Bedienung ideale Begleiter für unterwegs, die neben telefonieren auch mobile Internetdienste, Navigation und viele Multimediafunktionen bieten. Über O2 My Handy lassen sich die Handys unabhängig vom Vertrag über 24 Monate zinsfrei finanzieren.
(mehr …)

Die Touchscreentastatur des HTC

0

nach oben