Beiträge mit tag "Ultrasn0w

Jailbreak

Sn0wbreeze 2.2 Jailbreak ohne Baseband Update

0

Sn0wbreeze 2.2 wird endlich ein Update auf iOS 4.2.1 (in iTunes: 4.2) ermöglichen, ohne das Baseband zu verändern.

iH8snow, der Entwickler von Sn0wbreeze, iREB und f0recast hat heute geschrieben das er an einer neuen Version von Sn0wbreeze arbeitet. Diese wird das Baseband vor einem Update durch iOS 4.2.1 schützen und somit einen Unlock durch die aktuelle Ultrasnow Version ermöglichen. Wenn ihr also eurer Baseband noch nicht upgedatet habt, dann seid ihr jetzt sozusagen die Gewinner. Folgende Geräte können mit Sn0wbreeze 2.2 vor dem Baseband Update geschützt werden:

  • iPhone 4 mit Baseband 1.59.00
  • iPhone 3GS / 3G mit dem Baseband 5.13.04

Der Ablauf ist momentan folgendermaßen:

  1. Update / Wiederherstellen mit Sn0wbreeze 2.2
  2. Jailbreak mit Redsn0w (dadurch erhaltet ihr Cydia)
  3. Mit Hilfe von Cydia könnt ihr dann Ultrasn0w installieren und euer iPhone ist Unlocked

Leider hat iH8snow noch kein Veröffentlichungsdatum verlauten lassen, nur das es nicht mehr lange dauern wird. Was auch immer das heissen soll … Wir halten euch auf dem laufendem.

Dir hat dieser Artikel geholfen? Das freut uns sehr, aber noch mehr würde es uns freuen wenn du es andere und uns wissen lässt … Schreibe doch einfach einen Kommentar, natürlich auch wenn sich ein Problem, ein Bug oder ein Fehler eingeschlichen hat.

Du kannst nicht mehr ohne uns? Dann folge uns auf Twitter oder Facebook

Du willst uns etwas gutes tun? Spendier doch einfach ne kleine Runde Kaffee oder Bier für uns.

ultrasn0w

Unlock für iOS 4.2 erscheint heute

2

Der lang ersehnte und doch immer wieder verschobene Unlock erscheint laut MuscleNerd noch im laufe des heutigen Tages

Ultrasn0w soll ab heute ein Update erhalten und somit den Unlock für fast alle Geräte mit iOS 4.2.1 ermöglichen.

Good progress today…everything is on track for updated ultrasn0w by Sunday/Funday at the latest (longer for iPhone4!)

Nun ja, man wird sehen ob sich auf den Seiten des Dev-Teams heute etwas tut.

Laut MuscleNerd ermöglicht Ultrasn0w den Unlock für folgende Geräte: iPhone 3G und iPhone 3GS mit Baseband: 05.14.02 (iOS 4.1) und  05.15.04. Der Unlock für das iPhone 4 mit iOS 4.2.1 wird noch ein bischen auf sich warten lassen, ist aber auch kurz vor der Veröffentlichung.

Kann ich schon mit redsn0w auf iOS 4.2.1 Updaten wenn ich meine SHSH von iOS 4.1 gespeichert habe? Werden sich jetzt viele Fragen.

Leider nein. Denn Apple hat in der neuen iOS 4.2.1 einen sogenannten Baseband-Check eingebaut. Dies bedeutet das beim starten des Gerätes geprüft wird ob die Basebandversion zur aktuellen iOS Version passt. Ist dies nicht der Fall, so startet das iPhone nicht. Wenn ihr also jetzt mit redsn0w eine Customfirmware vom iOS 4.2.1 erstellt, was grundprinzipiell möglich ist, dann bleibt euer iDevice beim ersten Start in der Bootschleife hängen und ihr könnt es nur mit einer Wiederherstellung zurückholen. Was ja nicht der Plan sein kann ;-)

Momentan gibt es noch keine bekannte Möglichkeit den Basebandcheck zu umgehen.

Aktuelle Vorgehensweise um euer iDevice mit iOS 4.2.1 zu Jailbreaken (OHNE Unlockmöglichkeit danach)

Ihr führt mit iTunes ein Update auf iOS 4.2.1 durch (logischerweise inkl. eines Baseband-Updates).

Erstellt mit redsn0w eine Customfirmware (wodurch ihr einen Jailbreak und Cydia erhaltet) von der iOS 4.2.1 und spielt diese mit redsn0w auf euer Gerät.

Danach habt ihr ein installiertes iOS 4.2.1 mit Jailbreak. Je nach Gerät Tethered oder Untethered.

Aber nochmals: Ihr habt in diesem moment noch keinen Unlock und es gibt aktuell auch noch keinen.

Also wartet lieber noch ein paar Stunden bis er offiziel erschienen ist und bis die ersten Meldungen bestätigen das er auch funktioniert.

UPDATE 1

Laut MuscleNerd wird das Update von Ultrasn0w um 2:30 Uhr AM veröffentlicht.

@renyme1988 it’s 2:30am Sunday where I live :)

Da Los Angeles, CA mit seiner Zeit 8 Stunden hinter uns liegt würde das heissen: 10:30 Uhr heute (Sonntag 28.11.2010).

Leider wird auch mir in Cydia immer noch kein Update angezeigt :-(

Update 2

Ich hab lang überlegt was ich in das Update dieses Artikels schreibe, eigentlich ist mir vor Schreck bzw. Entäuschung nicht wirklich was eingefallen. Aber nun ist es doch noch ein seperater Artikel geworden. Ihr ihr findet in HIER

Dir hat dieser Artikel geholfen? Das freut uns sehr, aber noch mehr würde es uns freuen wenn du es andere und uns wissen lässt … Schreibe doch einfach einen Kommentar, natürlich auch wenn sich ein Problem, ein Bug oder ein Fehler eingeschlichen hat.

Du kannst nicht mehr ohne uns? Dann folge uns auf Twitter oder Facebook

Du willst uns etwas gutes tun? Spendier doch einfach ne kleine Runde Kaffee oder Bier für uns.

ultrasn0w

Ultrasn0w für iOS 4.1 mit Baseband 05.14.02 am 26.11.2010

0

Am 26.11.2010 erscheint endlich das angekündigte Ultrasn0w zum unlocken/entsperren des mit iOS 4.1 ausgelieferten Baseband 05.14.02

Es gilt als DIE News des Tages und wurde heute mehrfach wiederholt durch den Twitter gejagd. Aber eigentlich ist die News gar nicht so neu.

[Not a valid template] MuscleNerd hat es schon mitte Oktober bestätigt und geschrieben. Ultrasn0w erscheint einen oder zwei Tage nach der Veröffentlichung von iOS 4.2. Denn auch dieses kann von Ultrasn0w unlocked werden.
Das eigentlich wichtige ist also der Veröffentlichungstermin von iOS 4.2 gewesen.
Dieser steht nun fest: Es soll der 24.11.2010 sein.

Wie wir darauf kommen? Nachlesen kann man das hier: Gerüchtekücke

Na dann sind wir mal gespannt und freuen uns auf Thanksgiving … Das findet nämlich einen Tag später statt.

Dir hat dieser Artikel geholfen? Das freut uns sehr, aber noch mehr würde es uns freuen wenn du es andere und uns wissen lässt … Schreibe doch einfach einen Kommentar, natürlich auch wenn sich ein Problem, ein Bug oder ein Fehler eingeschlichen hat.

Du kannst nicht mehr ohne uns? Dann folge uns auf Twitter oder Facebook

Du willst uns etwas gutes tun? Spendier doch einfach ne kleine Runde Kaffee oder Bier für uns.

PwnageTool

PwnageTool nun auch bald für Windows verfügbar

0

Das für Mac User schon verfügbare PwnageTool, soll nun endlich auch für Windows erscheinen, berichtet MuscleNerd vom iPhone-Dev-Team.

Heute ist wieder mal der Tag der guten Neuigkeiten. PwnageTool für Windows wird bald erscheinen. Ja, liebe Leser … Für Windows!

Das ist wahrscheinlich ein lang erwünschte, erhoffte und herbeigesehnte Nachricht für alle unter uns die auf einen Unlock ihres Gerätes angwiesen sind. Laut einer Umfrage sollen das ja so ca. 90% der iPhone Benutzer sein. Also doch ein ganzer Haufen an Menschen, der sich über diese Nachricht freuen wird.

Der große Vorteil am PwnageTool ist nämlich die Sicherung des alten bzw. vorhandenen Basebandes auf dem Gerät. Nach dem einspielen der von PwnageTool erstellten CustomFirmware könnt ihr nämlich weiterhin Ultrasn0w zum Unlocken eures Gerätes verwenden. Leider, Leider funktioniert Ultrasn0w nämlich immer noch nicht mit der aktuellen Baseband-Version die im iOS 4.1 enthalten ist.

Aber natürlich werden auch hier wieder die SHSH-Blobs eures aktuellen iOS Systems bzw. eigentlich von eurem Baseband benötigt. Denn nur diese ermöglichen es, eine alte Baseband-Version mit einer nicht dazugehörigen neueren iOS Version zu installieren. Auch hier nochmal der Aufruf an alle: Sichert immer mit TinyUmbrella eure SHSH-Blobs, des aktuell von Apple signierten iOS-Systems. Sobald in ein paar Tagen oder Wochen iOS 4.2 erscheint, wird die Signierung der vorhergehenden Version eingestellt.

Folgendes war im Twitter zu lesen:

MuscleNerd: @iH8sn0w seriously…@chpwn is your age, and about to release a better version of PT for win. Don’t *blame* him for that.

BaDRaN: @MuscleNerd please we want pwnagetool for windows. Why you don’t make it ??

MuscleNerd: @BaDRaN9 I think @chpwn is mostly there :) True windows version of PwnageTool by someone in the know.

Na dann schauen wir mal wie lange bald in MuscleNerd’s Augen bzw. Zeitempfinden so dauert. Wartet ihr auch auf das Erscheinen von PwnageTool für Windows weil ihr auf einen Unlock angewiesen seid?

Dir hat dieser Artikel geholfen? Das freut uns sehr, aber noch mehr würde es uns freuen wenn du es andere und uns wissen lässt … Schreibe doch einfach einen Kommentar, natürlich auch wenn sich ein Problem, ein Bug oder ein Fehler eingeschlichen hat.

Du kannst nicht mehr ohne uns? Dann folge uns auf Twitter oder Facebook

Du willst uns etwas gutes tun? Spendier doch einfach ne kleine Runde Kaffee oder Bier für uns.

greenpoison-smilie

Greenpois0n ist da – PwnageTool am 16.10.2010! Kann Ultrasn0w iOS 4.1 Unlocken?

2

Also unser Jailbreaker sind doch immer wieder für eine Überraschung gut. Heute ist Greenpois0n veröffentlicht worden.

Heute am 12.10.2010 ist Greenpoison in seiner neuesten Version erschienen und nutzt den von Geohot endeckten „Limera1n-Exploit“. Desweiteren kann Ultrasn0w das iOS 4.1 Unlocken und Ende dieser Woche erscheint PwnageTool für Mac OS X zum Jailbreaken des iPhones mit einem Mac.

[Not a valid template]

Downlaod Greenpois0n hier:

Download Linux Binary: Greenpois0n_lin_rc3.zip

Download Windows *.exe: Greenpois0n_win_rc3.zip

Download Mac OS *.dmg: Greenpois0n_mac_rc3.zip – Kommt bald

2 Tage nach dem ursprünglich angekündigten Termin ist nun heute Greenpois0n, dass Jailbreak Tool des Chronic-Dev-Team, erschienen. Am Wochenende war die Aussage ja in eine andere Richtung gegangen, aber scheinbar hat man beschloßen sich doch ein Erfolgserlebniss zu gönnen.

Greenpois0n kann aber eigentlich nichts wirklich besser oder anders als Limera1n, was auch nicht verwundern muss, denn das Chronic-Dev-Team hat Grennpois0n schnell umgeschrieben und den gleichen Exploit genutzt wie Geohot.

Uns stellt sich nun die Frage, wieso ging das plötzlich so schnell? Erst wird Wochen und Monatelang an der implemntierung des SHAtter Exploits gewerkelt und auf einmal bekommt man es in 2 Tagen auf die Reihe einen Exploit zu integrieren. Wir denken ja das der Exploit, den Geohot endeckt hat, so genial einfach ist das es nur deshalb möglich war den so schnell einzubauen.

Nun bleibt also nur das warten auf einen funktionierenden Unlock, denn der fehlt für die iOS Version: 4.1 leider immer noch.

[Not a valid template]

Komischerweise ist uns aufgefallen das in Cydia bei Ultrasn0w 1.1-1
geschrieben steht der Unlock mit iOS 4.1 wäre möglich für folgende Geräte:

  • iPhone 4
  • iPhone 3G
  • iPhone 3GS

Kompatibel mit iPhone 3G/3GS Baseband-Versionen:

  • 04.26.08
  • 05.11.07
  • 05.12.01
  • 05.13.04

und beim iPhone 4 mit Baseband-Version

  • 01.59.00

Was wisst ihr darüber, oder hat es gar schon einer erfolgreich probiert ??? Bitte schreibt es in den Kommentarbereich.
[Not a valid template]
Zweite News für heute:
[Not a valid template]

Das PwnageTool zum Jailbreaken mit den neuen Exploits soll am Samstag erscheinen, so das dann für alle AppleFanBoys das warten ein Ende hat :-) … Dann werde ich mich auch mal hinsetzten und ein versuchen ein schönes Videotutorial zu machen.

Update 1

Gerade eben hat p0sixninja die Version für Linux verkündet und sie auch gleich Online gestellt.

Desweiteren hat er noch geschrieben:

00:03
p0sixninja
MacOSX version still coming soon…. there’s some issues with the exploit that need to be fixed first  (RT, ¶, @, ☆, #)

Ok … Es gibt also noch offene Fragen. Na dann macht mal hin Jungs. Tschaka.

Jailbreak your iPhone - iPhone Jaibreak

Unlock für iOS 4.1 Baseband 05.14.02

3

Die Gerüchteküche über einen gelungenen Unlock des Basebandes 05.14.02 kocht heute mal wieder.

Der mir bis zum heutigen Tage unbekannte Hacker @ClaytonBraasch hat auf youtube ein Video hochgeladen das den Unlock eines iOS 4.1 Gerätes zeigt.

Sherif_Hashim meint aber in diesem Tweet das man der Sache nicht wirklich trauen kann. Er drückt es sogar noch direkter aus.

@AhmedOmarz from what I read on his timeline, and since nothing is 100 % absolute, he is 99.9999% fake :)

Sherif_hashim ist der Hacker der den Unlock für das Baseband 5.13.04 bewerkstelligt hat und der in der aktuellen Version von Ultrasn0w (1.0.1) verwendet wird.

Aktuell entwickelt dieser auch wieder am neuen Unlock, denn beide Dev-Teams arbeiten momentan ausschließlich an der Fertigstellung bzw. Entwicklung des aktuell erwarteten Jailbreaks Greenpois0n auf Basis des SHAtter Exploits.

Es besteht also auch weiterhin keine Möglichkeit eines Unlocks für das Baseband 05.14.02. Aber wir sind uns sicher das dieser nicht mehr all zu lang auf sich warten lässt.

Wenn du auf dem laufendem bleiben willst, wenn es um dieses Thema geht, dann folge uns doch auf Twitter oder werde ein Facebook-Fan von crazycreator.de

nach oben