Beiträge mit tag "Untethered

Absinthe 2.0

Untethered Jailbreak für iOS 5.1.1 erschienen

1

Untethered Jailbreak für iOS 5.1.1 erschienen
Wie iDownloadBlog meldet, ist der untethered Jailbreak für iOS 5.1.1 verfügbar.

Mit dem Jailbreak „Absinthe 2.0“ können Nutzer die meisten iOS-Geräte für eigenständige Software-Installationen freischalten. Dabei erfolgt der untethered Jailbreak nur einmalig mit Kabel, woraufhin das Gerät beliebig oft ausgeschaltet und neu gestartet werden kann, ohne dass der Jailbreak verschwindet.

Zu den erfolgreich getesteten Geräten zählt die zweite Generation des Apple TV, alle iPad-Modelle, das iPhone ab 3GS sowie die letzten beiden Generationen des iPod touch.

Definitiv nicht unterstützt wird die aktuelle dritte Generation des Apple TV mit Full-HD-Unterstützung.

Ein Jailbreak sollte ohnehin nur von erfahrenen Anwendern durchgeführt werden, da einige Sicherheitsmechanismen von iOS mit einem Jailbreak deaktiviert werden und damit eine größere Verantwortung über Gerät und Daten beim Nutzer liegt.

Quelle: http://www.idownloadblog.com/2012/05/25/absinthe-2-0-released/

Spendier für diesen Artikel einen Kaffee oder Bier.

Jailbreak

iOS 4.3.2 ist erschienen – Alle wichtigen Information zum Jailbreak

3

Diese Nacht ist das nächste Update für das Mobile Apple Betriebssystem erschienen – iOS 4.3.2. Die ersten Informationen zum Jailbreak sind auch schon da und klingen sehr zuversichtlich.

Noch in der Nacht wurde bekannt das sich auch diese Version des iOS jailbreaken lässt, aber leider wird dieser erstmal Tethered sein. Ihr müsst also, wenn ihr eurer Gerät neustarten müsst, dies mit PwnageTool oder redsn0w erledigen. Der Untethered Jailbreak wird aber nicht lange auf sich warten lassen, denn Stefan Esser, besser bekannt als @i0n1c hat schon getwittert das sein iPad Untethered läuft und er am Sonntag den geänderten Code an die Dev-Teams weiterleitet. Warum erst am Sonntag? Er ist aktuell unterwegs und schafft die Anpassungen frühestens bis Sonntag.

Wie es um den beliebten Unlock bestellt ist, ist allerdings momentan noch nicht bekannt. Aber es bleibt zu hoffen das auch Ultrasn0w schnell an die neue Version des iOS angepasst werden kann. Apple hat scheinbar wirklich nur kleine Veränderungen bzw. Bugfixes durchgeführt, so das die Jailbreaklücke offen geblieben ist. i0n1c muss somit nur neue untethered Binaries mit/von dem neuen Kernel erstellen, damit der Jailbreak mit den bekannten Tools wieder funktioniert. Das Dev-Team kann diese Binaries nicht selber erstellen, da sie nicht im Besitz des Source Codes für den Untethered Exploit sind.

Also alles in allem, nur positive Informationen. Verbessern soll sich, durch das Update, Hauptsächlich die Stabilität von Facetime und einige kleine anderen Dinge. Wieso und weshalb Apple nicht gleich die Jailbreaklücke geschloßen hat, lässt mal wieder Platz für Spekulationen. Es hat ja vor kurzem Informationen gegeben das Apple das Katz und Maus Spiel zwischen den Jailbreakern und Apple nicht mehr mitspielen will, weil die Katze so oder so immer verliert und am Ende nur hohe Kosten bleiben. Vielleicht nimmt sich Apple ja ein Beispiel an Sony, die gerade eben erst, für einen großteil ihrer Handys die notwendigen Codeänderungen bereitgestellt haben um sog. Root Zugang zu erhalten.

Was denkt ihr? Haltet ihr es für möglich das Apple in Zukunft einen Jailbreak seiner Geräte nicht mehr explizit zu verhindern versucht?

Dir hat dieser Artikel geholfen? Das freut uns sehr, aber noch mehr würde es uns freuen wenn du es andere und uns wissen lässt … Schreibe doch einfach einen Kommentar, natürlich auch wenn sich ein Problem, ein Bug oder ein Fehler eingeschlichen hat.

Du kannst nicht mehr ohne uns? Dann folge uns auf Twitter oder Facebook

Du willst uns etwas gutes tun? Spendier doch einfach ne kleine Runde Kaffee oder Bier für uns.

Spendier für diesen Artikel einen Kaffee oder Bier.

Jailbreak

Untethered Jailbreak für iOS 4.3.1 fertig!

0

Der Untethered Jailbreak für das iOS 4.3.1 wurde nun bestätigt und auch auf dem iPad ausgeführt. Das sind doch mal richtig gute Neuigkeiten, über die es sich lohnt zu berichten. Denn wie ihr ja alle wisst versuchen wir uns nicht an all den wilden Spekulationen zu beteiligen.

Hier nochmal die Tweets von heute Nacht (29.03.2011):

i0n1c – 00:02
So all the public tethered iOS 4.3.1 jailbreaks fail on my iPad. But with a nonpublic one I now tested the untether on my iPad. Works fine.

i0n1c – 00:03
I only own an iPad 1 – as demonstrated in the video 2 weeks ago.

i0n1c – 00:05
untether just contains of a replacement launchd (original launchd must be renamed /sbin/crunchd)
Oh yeah. Last tweet was supposed to be a DM

Es besteht also Hoffnung das nun auch die Dev-Teams wieder weiter kommen, denn i0n1c wird diese Lücke weitergeben, so das sie in die bekannten Tools integriert werden kann.

Es wird also nicht morgen einen Untethered Jailbreak für iOS 4.3.1 geben, aber er ist zumindest jetzt in der Warteschleife und vorallem offiziell bestätigt. Was ja eigentlich das wichtigste ist.

 

Dir hat dieser Artikel geholfen? Das freut uns sehr, aber noch mehr würde es uns freuen wenn du es andere und uns wissen lässt … Schreibe doch einfach einen Kommentar, natürlich auch wenn sich ein Problem, ein Bug oder ein Fehler eingeschlichen hat.

Du kannst nicht mehr ohne uns? Dann folge uns auf Twitter oder Facebook

Du willst uns etwas gutes tun? Spendier doch einfach ne kleine Runde Kaffee oder Bier für uns.

Spendier für diesen Artikel einen Kaffee oder Bier.

Apple TV 2 - Alle PC-Filme auf dem TV

Greenpois0n 1.0 RC 6 und PwnageTool – Probleme mit Apple TV

0

Seit ein paar Stunden ist nun Greenpois0n 1.0 RC6 erhältlich und wir haben es mit der Apple TV 2 Box getestet.

Lange haben wir auf einen Untethered Jailbreak für iOS 4.1. gewartet und nun soll Greenpois0n uns diesen endlich bringen. Die aktuelle Version verspricht auch Support für Apple TV 2, leider verlief das im Test nicht so einfach bzw. war es unmöglich diesen Jailbreak auszuführen.

Nach starten von Greenpois0n gibt es jetzt zuerst eine Extra-Abfrage ob man einen Apple-TV Jailbreaken möchte und den Hinweis das es bis zu 40 sek. dauern kann bis sich das Gerät wieder meldet. Soweit so gut. Wir haben also unsere neue Apple TV Box per USB Kabel (welches nicht zu Lieferumfang gehört) angeschloßen und versucht sie zu Jailbreaken.

Die erscheinenten Anweisungen sind mit einem Countdown verbunden, so das man das Gerät ordnungsgemäß in den DFU Modus bringen kann. Leider, zumindest finden wir das, ist das noch nicht so ausgereift. Denn man erhält nach dem Klick auf [Jailbreaken] 6 Sekunden zum einstecken des Powerkabels und 3 Sekunden für das USB-Kabel was wir ziemlich knapp bemessen finden. Danach drückt man 7 Sekunden lang die Menü und Play/Pause Taste zusammen um in den besagten DFU-Modus zu kommen. Leider erhält man keine Rückmeldung, auf dem Desktop, ob man das erfolgreich bewerkstelligt hat.

Unser Problem ist; Laut einigen Quellen muss man um in den DFU-Modus zu gelangen, 7 Sek. lang die Menü und Abwärts Taste drücken und danach 7 Sek. lang die Menü und Play/Pause Taste. Laut Beschreibung von Greenpois0n gelangt man aber schon durch drücken der Zweiten Tastenkombination in besagten Modus. Welche Kombination nun die wirklich richtige ist, konnten wir leider nicht nachvollziehen, aber Greenpois0n fängt, augenscheinlich an, das Gerät zu Jailbreaken.

Leider bricht dies nach ein paar Sekunden mit [Failed :-(] ab. Auch wiederholte Versuche änderten das Ergebnis nicht. Wir können also nicht bestätigen das der Jailbreak mit Grennpois0n funktioniert.

Auch das Erstellen einer Custom-Firmware mit PwnageTool brachte keinen Erfolg, denn beim Versuch diese mit iTunes einzuspielen erhielten wir ebenfalls eine Fehlermeldung.

Aktuell läuft unsere Apple TV 2 also mit dem Tethered Jailbreak durch SeasOnPass 0.6.9. Dies ist zwar nicht der Weisheit letzter Schluß, aber es funktioniert.

Wie sind eure Erfahrungen mit Greenpois0n und PwnageTool? Habt ihr die gleichen Probleme, oder andere Bugs gefunden? Oder lief es bei euch ohne Probleme?

Dir hat dieser Artikel geholfen? Das freut uns sehr, aber noch mehr würde es uns freuen wenn du es andere und uns wissen lässt … Schreibe doch einfach einen Kommentar, natürlich auch wenn sich ein Problem, ein Bug oder ein Fehler eingeschlichen hat.

Du kannst nicht mehr ohne uns? Dann folge uns auf Twitter oder Facebook

Du willst uns etwas gutes tun? Spendier doch einfach ne kleine Runde Kaffee oder Bier für uns.

Spendier für diesen Artikel einen Kaffee oder Bier.

greenpoison-smilie_small

Greenpois0n & SHAtter & Cydia – Fragen und Antworten

19

14 Fragen und Antworten über Greenpois0n, SHAtter, Tethered & Untethered und Cydia, an Vincent aka @veeence.

Jetzt wo die Veröffentlichung von Greenpois0n kurz bevor steht haben sehr viele Member in Facebook und Twitter fragen über fragen gestellt. Es soll also um Greenpois0n, Cydia, SHAtter, Unlock (Ultrasn0w) und Tethered gehen. Hier also das kurze Interview.

Geführt hat es wieder mal SpiritJB und wir haben uns die „Mühe“ gemacht es für euch zu übersetzen.

Frage 1: Erstmal etwas zu dir. Einige bzw. viele Menschen denken du bist der Admin des iPhone WiKi? Ist das richtig?

Nein, ich bin nicht der Admin des iPhone Wiki. Die Jungs von Redmond Pie legen das falsch aus. Ich verfolge die Jailbreak-Szene sehr genau und lese viel über die Exploits, Schwachstellen und Payloads im iPhone WiKi. Auf meinem Twitterkanal ich berichte davon und beantworte frageg über Jailbreak und ähnliche Dinge. Ich habe ein paar kleinere Sachen, wie die Portierung von Blacksn0w zum Jailbreaken der 4.0 Beta gemacht (mit Hilfe von msft.guy)

Frage 2: Was ist SHAtter genau und wie funktioniert das?

SHAtter nutzt eine Lücke im Bootrom. Es ist sehr wahrscheinlich, dass es etwas mit dem Signaturcheck des SHA-1 in der img3 Datei zu tun hat, aber nichts ist sicher im Moment. Ob Tethered oder Untethered ist noch unbekannt. Mein ehrliche (erratene) Meinung ist; das es Untethered sein wird. (Anm.d.Red.: Siehe Frage 7)

Frage 3: Was ist Greenpois0n? Wird es der Name des neuen Jailbreak’s?

Ursprünglich war Greenpois0n eine Sammlung von Tools, um Hackern bei der Suche nach Sicherheitslücken und Exploits zu helfen. Ich bin mir nicht sicher ob sie dem neuen Jailbreak, der ja den SHAtter Exploit nutzt, den Namen Greenpois0n geben. Es wäre irgendwie lahm, aber andererseits ist Greenpois0n inzwischen weithin bekannt als „Der neue Jailbreak“, so das es, um Verwechslungen zu vermeiden, sein könnte das man ihn trotzdem Greenpois0n nennt.

Frage 4: Welche Geräte sind mit diesem Jailbreak kompatibel?

Alle Geräte die momentan auf dem Markt verfügbar sind.

Obwohl die Nutzer von Geräten mit altem Bootrom, 24kpwn und Pwnage 2.0 benutzen sollten um zu Jailbreaken.

Frage 5: Wer sind die Entwickler des neuen Jailbreak?

The Chronic-dev-Team (posixninja, chronic usw.) und ich glaube Jungs vom iPhone-Dev-Team (MuscleNerd) helfen ihnen auch bei der Entwicklung des Jailbreak.

Frage 6: Wird der neue Jailbreak wirklich ewig auf den Bootrom und die Geräte wirken?

Ja, einen Bootrom benutzen bedeutet Pwnt für immer (pwnt4life). Das Gerät wird immer angreifbar durch diesen SHAtter sein, der den Jailbreak ermöglicht. Das Bootrom kann nicht Softwareseitig von Apple aktualisiert werden, es muss eine Hardwareveränderung stattfinden. So wie es beim iPhone 3G[S] im September 2009 geschehen ist. Ich glaube das der jetzige SHAtter, andere Wege nutzt und sich deshalb von den anderen unterscheidet. Aber ich will nicht zu viel spekulieren.

Frage 7: Die spannende Frage: Wird der Jailbreak Tethered oder Untethered sein?

Bitte geben sie mir eine ander Antwort als: „Das wiess ich nicht“

Meine Quelle, die ich nicht veröffentlichen kann, sagt: Untethered. Ich glaube nicht das es alle schreien durch das Internet und meinen Twitter, weil 1. Ich kann meine Quelle nicht erkennen und 2. Es ist noch nit 100%ig sicher. Wir werden es sehen.

Anm.d.Red. zu Antwort 7: Das englische war genau so verwirrend.

Frage 8: In einem  Tweet sagt @MuscleNerd, dass @comex daran arbeitet eine Userland auszunutzen.

Hast du irgendwelche Ideen dazu, was könnte das beudeuten.

Comex hat andere Exploits in seinem Privatbesitz für Userland Jailbreaks. Aber als das Chronic-Dev-Team mit SHAtter rauskam, hat er seine Exploits wahrscheinlich in den Kühlschrank gelegt (Anm.d.Red.: Auf Eis gelegt?!). Du weisst schon was ich meine ;-)

Frage 9: Etwas zum Unlock des Baseband 2,10 und 05.14? Ist der Unlock sehr schwierig?

Ob es einen Unlock für Baseband 05.14 und 2,10 geben wird ist noch unbekannt. Wenn ein Unlock kommt, dann vom iPhone-Dev-Team (MuscleNerd). Sie müssen nur einen anderen Befehl finden, der das Baseband crasht, damit Ultrasn0w sein Payload injizieren/einschleußen kann. Ich weiss auch nicht ob sie vielleicht schon privat einen haben.

Frage 10: Welche Infos gibt es zum Veröffentlichungstermin des neuen Jailbreak? (irgendeine Info.)

Nein, leider nicht. Ich könnte sagen eine Menge Dinge, aber was willst du damit wenn es nicht die Wahrheit ist.

Frage 11: Member berichten von Abstürzen und Fehlern in Cydia. Wird das in der neuen Version behoben werden?

Senden sie ihre CrashLogs an @chpwn und er wird sehr wahrscheinlich einen Blick darauf werfen und die Fehler beheben, wenn es möglich ist. :)

Frage 12: Was sind die neuen Features, die in der Aktualisierung kommen werden?

Ich habe etwas gelesen von einer Bewerten und Kommentieren Funktion und ich hoffe wirklich das es Geschwindigkeitsverbesserung durch das Ausblenden von Themes oder ähnlichem geben wird. Wenn sie Anregungen haben schicken sie diese an @chpwn.

Frage 13: Wird das Update von Cydia mit dem Jailbreak zusammen erscheinen? Davor? Danach?

Vielleicht zusammen, aber ich denke, diese Projekte sind seperate Projekte und sie werden das Tageslicht erblicken, wenn sie zur Veröffentlichung bereit sind.

Frage 14: Wird sich das neue Jailbreak Tool von Spirit und Blackra1n unterscheiden?

Verschieden in der Art und Weise des Exploitd, Ja. Verschieden in der Anwendung bzw. Ausführung auf ihrem Gerät, Nein. SHAtter wird um den Exploit auszuführen eine USB Verbindung nutzen und deshalb benötigen sie einen Computer zum den Jailbreak zu tätigen. Es wird nicht so einfach wie JailbreakMe, diesmal. ;-)

Die Antwort zu Frage 10 zwecks dem Erscheinungstermin ist ja nun mittlerweile überholt. Mittlerweile gibt es die Antwort von pod2g in der er bestätigt das es die kommenden Tage (möglicherweise weniger als eine Woche) sein wird.

Wir danken Vincent für die Beantwortung der Fragen, SpiritJB für das zur Verfügung stellen und geben natürlich wie immer alle Informationen über  Cydia, Jailbreak und Unlock an euch weiter.

Also wir von crazycreator.de hoffen das jetzt ein großteil der offenen Fragen geklärt ist, oder zumindest haben die Diskussionen und Hoffnungen wieder Nahrung bekommen ;-) … Let’s talk about ^^

Vergesst nicht, wenn ihr alle wichtigen News, rechtzeitig und aktuell erfahren wollt; Folgt uns auf Twitter oder Facebook.
Wenn ihr uns bei unserer Arbeit unterstützen oder euch bedanken wollt, schaut doch mal  zu einem unserer Werbepartner, oder gebt uns per PayPal virtuell einen Kaffee aus … Wir freuen uns über jede Hilfe und sei sie noch so klein. Euer CrazyCreator-Team

Spendier für diesen Artikel einen Kaffee oder Bier.

nach oben